Abbild des combitTEST von der SCHATZ AG

Drehmoment-Werkzeuge zertifizieren und kalibrieren

Zur Durchführung von Montageprozessen mit hochwertigen Qualitätsergebnissen ist es notwendig, dass nur Werkzeuge eingesetzt werden, die eine nachgewiesene Leistungsfähigkeit besitzen, was wiederum über entsprechende Prüfungen belegt wird.

Bei der Kalibrierung oder Zertifizierung eines Schraubsystems ist es notwendig, dass die Prüfungen unter reproduzierbaren Bedingungen erfolgen.

SCHATZ®-combiTEST bietet Ihnen die Verfahren nach ISO 6789, ISO 5393, VDI/VDE 2647, mit denen bewertet und spezifiziert werden kann, dass ein Schrauber die geforderte Leistungsfähigkeit zur Erfüllung des Prozesses hat.